Bali, ein Ort der Selbstfindung

Reise im Überblick

Am Anfang der Reise steht das Palmblatt-Reading und die Besuche von Heilern und Lebensberatern. Sieben Nächte verbingen wir in Ubud, dem spirituellen, religiösen und kulturellen Herz Balis im zentralen Hochland. Danach fahren wir in den Norden der Insel, um in ruhiger Umgebung zu entspannen. Drei Nächte verbringen wir in einem kleinen liebevoll hergerichteten Guesthouse in Tejakula. Der Norden ist vom Tourismus verschont geblieben und zeigt das reine ungeschminkte Bali. Von dort aus geht die Reise zurück nach Sanur, in den Süden. Es gibt dort u. a. ein vorgelagertes Riff und eine 5 km lange Promenade mit erstklassigen Restaurants und Cafés.

Die heiligen Palmblattmanuskripte sind im Besitz der Priesterkaste. Die Palmblattlesungen werden durch unterschiedliche Quellen ergänzt. Neben den Informationen des Readings bekommt jede*r unterschiedliche Gottessymbole und Symbole aus der Natur genannt. Wer schon ein Reading in Indien bekommen hat, findet viele Übereinstimmungen und Ergänzungen.

Reiseroute

Reiseablauf

Ablauf für Ihre Reise nach Bali:

Tag 1: Der erste Tag ist vor allem zur Anreise und Akklimatisierung gedacht. Wir holen Sie vom Flughafen in Despasar (Bali) ab und weisen Sie in alle wichtigen Gegebenheiten und den Reiseverlauf ein. Die Fahrt nach Ubud beträgt ca. 1,5 Stunden. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, sodass Sie in Ruhe ankommen und sich gegebenenfalls im Spa-Bereich des Hotels entspannen können. (BLISS Spa & Bungalow UBUD*)

Tag 2: Am zweiten Tag gehen wir in Ubud auf Entdeckungsreise und erkunden den nahegelegenen Affenwald. Im Anschluss fahren wir in die Umgebung der Stadt, welche mit malerischen Reisfeldern, atemberaubenden Tempeln auf uns wartet.

Tag 3 bis Tag 7: Die Tage 3 bis 7 sind für den Besuch der Palmenblattbibliothek reserviert. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine vielfältige Auswahl individueller Ausflugsziele. Besonders beliebt sind unter anderem Tagestouren zu den heiligen Quellen von Tirtha Empul, zum Vulkan Batur oder zu den Tempelanlagen Pura Luhur oder Tanah Lot. Sprechen Sie uns einfach an und wir beraten Sie ausführlich zu den entsprechenden Möglichkeiten. Auf diese Weise müssen Sie sich um nichts kümmern und können sich entspannt auf die vielen Eindrücke und Kulturerlebnisse konzentrieren.

Eine weitere Freizeitoption ist außerdem ein Termin bei einem spirituellen Lebensberater und Heiler, welcher Ihren Besuch in der Palmenbibliothek gekonnt abrundet. So können Sie zum Beispiel Jon konsultieren, der chinesische und westliche Heilansätze miteinander verbindet. Der Körperleser Agus hingegen beschäftigt sich mit Ihren Körperenergien, während das Medium Novi Ihnen Tarotkarten legen kann.  Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eine Wasserreinigungszeremonie bei einem Priester zu buchen, um Probleme, Sorgen, Blockaden oder Traumata aufzulösen.

Tag 8: Für Tag 8 sind die Abreise aus Ubud und die Anreise nach Tejakula geplant. Währenddessen besuchen wir einen Markt und den berühmten Wassertempel Pura Ulun Danau.

Tag 9: Heute können Sie den Tag nach Ihren Wünschen gestalten. Wir bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit ans offene Meer hinauszufahren, um Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Tag 10: An Tag 10 steht eine Tour zu dem buddhistischen Tempel von Bajar und dem hinduistischen Tempel Pura Dalem Jagaraga auf dem Plan. Den Abschluss dieses eindrucksvollen Ausfluges bildet eine Besichtigung des Wasserfalls Sekumpul, welcher ein Naturschauspiel sondergleichen darstellt.

Tag 11: Wir verlassen heute den Norden und fahren Richtung Süden. Die Fahrt nach Sanur und zum Hotel Villa Shanti Beach Hotel beträgt insgesamt knapp drei Stunden, sodass wir zwischendurch eine längere sowie mehrere kleine Pausen einlegen werden. Diese nutzen wir unter anderem für den Besuch des Bali Aga Dorfes Tenganan und einer der schönsten Tempel der Insel, dem Fledermaustempel Pura Goa Lawah

Tag 12: Den letzten Tag unserer Balireise lassen wir ganz entspannt in Sanur ausklingen. Es gibt viele Eindrücke und Erlebnisse, auf die Sie beispielsweise am Strand oder am Pool der Hotelanlage zurückblicken können. Darüber hinaus hat Sanur selbst einige touristische Ausflugsziele sowie verschiedene Shoppingmöglichkeiten zu bieten.

Tag 13: Heute ist Abreisetag und damit wird das Ende unserer Reise eingeläutet. Wir holen Sie selbstverständlich am Hotel ab und bringen Sie entspannt sowie pünktlich zum Flughafen.

Preise und Leistungen

  • Kleine Reisegruppe (mindestens 5, maximal 12 Personen)
  • Flughafentransfer ab / an Denpassar / Bali
  • Übernachtungen in guten, sauberen, landestypischen Mittelklassehotels mit Frühstück
  • 7 Tage/Nächte Ubud: Hotel Bliss Spa & Bungalow Ubud*
  • 3 Tage/Nächte Tejakula: Hotel Cili Emas*
  • 2 Tage/Nächte Sanur: Villa Shanti Beach Hotel*
  • Kosten für die Lesung in der Palmblattbibliothek inkl. Dolmetscher ins Deutsche
  • alle Transfers
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Eintrittsgelder
  • Reisebegleitung durch Annett Friedrich und/oder Sven Djakovic

Nicht im Reisepreis eingeschlossen

  • Flüge von Deutschland nach Bali
  • Beratungshonoar der Heiler und Lebensberater

*oder ähnlich

Reisedaten und Preise

ReisezeitraumPreis (DZ)Preis (EZ)
02.09.-14.09.20192.090,002.340,00
23.03.-04.04.20202.090,002.340,00
06.04.-18.04.20202.090,002.340,00
07.09.-18.09.20202.090,002.340,00

Preise